A herzlichs Griaß Gott,

altauf der neuen Internetseite des Trachtenvereins »Koppachtaler« Altusried.

 

"Treu dem guten alten Brauch" ist der Wahlspruch der Trachtler, die sich die Aufgabe gestellt haben, den alten Väterbrauch, Sitten und Eigenarten zu erhalten, wie auch das überlieferte Liedgut des Volkes und die Muttersprache. Der Dialekt, Volkslied, Tracht und Brauch sind nicht erfunden von Einzelnen, daran haben Jahrhunderte gefeilt. Die alten Bräuche sind wichtig als Bindeglied der Menschen zu ihrer Heimat.

Dieser Auszug aus der Zeitschrift „Heimat und Volkstracht“ aus dem Jahre 1929 (Verfasser: Georg Gierl) sagt viel aus.

Auch die »Koppachtaler« haben sich diesem Leitspruch angeschlossen, und wollen Traditionen vermitteln.

 

Darum stehen wir mit viel Engagement und Idealismus für die Trachtensache ein. Sie ist ein Erbe, das für uns Anerkennung und Verpflichtung zugleich ist.

Eine umfangreiche Jugendarbeit ist hierfür ein absolut wichtiger Grundstein. In unserer Kinder- und Jugendgruppe versuchen wir deshalb - neben dem Lernen von Plattlern und Volkstänzen - auch die Wertefür die wir einstehen weiterzugeben, und es geht einem das Herz auf, wenn man die jungen Trachtler sieht, wie sie mit voller Freude dabei sind.

Ich hoffe, dass in unserer modernen und schnellebigen Zeit unsere Traditionen ihren Platz behalten.

 

Nun wünsche ich allen Besuchern, Trachtler und Trachtlerinnen viel Spaß beim stöbern auf unseren Seiten.

 

Treu dem guten alten Brauch.

 

alt

Merk Franz

(1. Vorstand)